Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Paraguay

23.02.2017 - Artikel

Stand: März 2018

Ländername: Republik Paraguay / República del Paraguay

Klima: subtropisch bis tropisch

Lage: Binnenstaat im Zentrum Südamerikas mit Grenzen zu Brasilien, Argentinien und Bolivien

Größe: 406.752 km²

Hauptstadt: Asunción, ca. 520.000 Einwohner (Großraum ca. 2,8 Mio.)

Bevölkerung: 6,9 Mio., zu 90% gemischt spanisch-indianischer (Guaraní) Abstammung.
Bevölkerungswachstum ca. 1,3% p.a.

Landessprachen: Spanisch und Guaraní

Religion: 90% römisch-katholisch, evangelische Gemeinden, ca. 35.000 Mennoniten

Nationaltag: 15. Mai (Unabhängigkeitstag)

Unabhängigkeit: Unabhängigkeitserklärung am 14./15. Mai 1811 (von Spanien)

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

   01.10.1952 (Bundesrepublik Deutschland)

Regierungsform: Präsidialrepublik

Staatsoberhaupt und Regierungschef: Präsident der Republik Paraguay Horacio Manuel Cartes Jara (Asociación Nacional Republicana – ANR oder „Colorados“), Amtsantritt am 15.08.2013

Außenminister: Eladio Ramón Loizaga Lezcano, Amtsantritt am 15.08.2013

Parlament: Nationalkongress mit zwei Kammern:

  • Senatorenkammer: 45 Sitze
  • Abgeordnetenkammer: 80 Sitze

gewählt nach Verhältniswahlrecht für 5 Jahre (zuletzt am 22.04.2018)

Regierungspartei: Asociación Nacional Republicana-ANR, genannt “Colorados”

Oppositionsparteien: Wichtigste Oppositionsparteien sind:

  • Partido Liberal Radical Auténtico (PLRA)
  • Frente Guasu (FG)

Verwaltungsstruktur: dreistufiger Zentralstaat, gegliedert in 17 Departements und rd. 250 Kommunen

Mitgliedschaft in wichtigen internationalen Organisationen: u.a. Vereinte Nationen (VN) und Sonderorganisationen (u.a. Comisión Económica para América Latina y el Caribe(CEPAL)), Internationaler Währungsfonds (IWF), Weltbank, World Trade Organization (WTO), Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), Asociación Latinoamericana de Integración (ALADI), Interamerikanische Entwicklungsbank (IAEB), Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC), MERCOSUR, UNASUR

Wichtigste Medien: ca. 240 Rundfunkstationen,

Über Antenne empfangbare Fernsehsender: SNT, RPC, Telefuturo, Red Guaraní, Paravisión, LaTele, Paraguay TV (staatlicher Fernsehkanal), sowie diverse lokale TV-Sender; Zusätzlich über 15 private Kanäle, über Kabelanbieter oder Internet empfangbar)

Tageszeitungen in der Hauptstadt u.a.: „ABC-Color“, „Ultima Hora“, „La Nación“; 5 dias

Bruttoinlandsprodukt: 27,4 Mrd. USD (Weltbank, 2017)

Pro-Kopf-BIP:  4.078 USD (Weltbank, 2017)

Hinweis:

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen

Iguazu-Wasserfall
Iguazu-Wasserfall© picture alliance / Arco Images GmbH
nach oben