Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visum zur Einreise nach Deutschland

Artikel


Allgemeine Informationen für paraguayische Staatsangehörige

Paraguayische Staatsangehörige benötigen für Aufenthalte in den Schengener Staaten von bis zu 90 Tagen pro Halbjahr grundsätzlich kein Visum. Ausnahme: Aufnahme einer Erwerbstätigkeit

Gleichwohl können die Grenzbehörden die Vorlage von Nachweisen hinsichtlich des Reisezwecks (z.B. Hotelreservierungen, Einladung von Angehörigen/Freunden/Geschäftspartnern, Teilnahmebestätigung für Konferenzen, Seminare o.ä.) und Nachweise der Finanzierung des Aufenthalts (z.B. Rückflugticket, Kreditkarte) verlangen.

Für längerfristige Aufenthalte in Deutschland ist ein Einreisevisum erforderlich.


Schengen-Visum für Aufenthalte bis zu 90 Tagen pro Halbjahr (ohne Aufnahme einer Erwerbstätigkeit)

In Paraguay wohnhafte Drittstaater, die für die Einreise in die Schengener Staaten ein Visum benötigen, können dieses Visum bei der deutschen Botschaft beantragen, sofern Deutschland das Hauptziel der Reise ist.

Weitere Informationen (in spanischer Sprache) finden Sie hier.


Visa für längerfristige Aufenthalte in Deutschland

Es gibt viele Gründe für einen längerfristigen Aufenthalt in Deutschland – sei es Studium, Sprachkurs, Schüleraustausch, Freiwilligendienst, Erwerbstätigkeit, Eheschließung oder Familienzusammenführung.


Weitere Informationen (in spanischer Sprache) finden Sie hier.



Visum und Aufenthalt von deutschen Staatsangehörigen in Paraguay

Informationen zu Einreise und Aufenthalt von deutschen Staatsangehörigen sowie Hinweise zur Ein- und Ausreise mit Minderjährigen finden Sie hier

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige in Drittländer:

Sie fahren in Urlaub und wissen nicht, ob Sie für Ihr Urlaubsziel ein Visum benötigen? Auf der Webseite des Auswärtigen Amtes finden Sie zu allen Ländern Reise- und Sicherheitshinweise mit den Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und vielen anderen nützlichen Informationen:

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes finden Sie hier

Verwandte Inhalte

nach oben